Fotolia.com: #73620034 | Urheber: stockpics

24-03-2015
von

Rückwirkende Festsetzung von Krankenversicherungsbeiträgen

Freiwillig gesetzlich versicherte Selbständige sollten Ihre Beitragsbescheide auf die richtige Einstufung und Beitragsfestsetzung durch die Krankenkasse überprüfen

Mandanten legen bei der Beratung in meiner Kanzlei häufig Bescheide ihrer gesetzlichen Krankenversicherung vor, welche - teils über Jahre - eine erheblich zu hohe Beitragspflicht festsetzen. Häufig kann eine Reduzierung des Beitrags erreicht werden. Entgegen Aussagen der Krankenkassen ist in einigen Fällen auch eine rückwirkende Reduzierung der Beiträge zu erreichen. Das gilt selbst dann, wenn Mandanten nicht gegen alle Bescheide der Vergangenheit fristgerecht Widerspruch eingelegt haben.

Ich stehe Ihnen für eine konkrete Beratung oder Ihre Vertretung gegen die Krankenkasse gern zur Verfügung..

 

Zurück

ADRESSE

Rechtsanwalt Moritz Sandkühler
Welserstraße 10-12
10777 Berlin-Schöneberg

030 - 200 51 40 50

030 - 629 33 812

030 - 200 51 40 20


Kundenbewertungen & Erfahrungen zu Rechtsanwalt Moritz Sandkühler. Mehr Infos anzeigen.
Sandkühler Rechtsanwalt Bewertung
© Moritz Sandkühler                                                Kontakt             |            Kosten             |            Impressum             |            Datenschutz
Webdesign Berlin NIKNET